Generationen­wohnen
Wallnerhof in Hirschstetten
Miet­wohnungen

1220 Wien, Hirschstettner Straße 76


Das
Wohnprojekt

Die Donaustadt ist jener Bezirk in Wien, der den höchsten Grünanteil und eine Vielzahl von Freizeitangeboten hat. Hirschstetten ist heute ein Stadtteil des 22. Wiener Gemeindebezrks Donaustadt und wurde 1158 ursprünglich als Straßendorf gegründet. Aufgrund seines bis heute erhaltenen Dorfcharakters bietet Hirschstetten Lebensqualität und zählt zu einem der begehrtesten Wohn- und Erholungsgebiete in Wien.

Als ehemaliger Bauernhof liegt das Wohnungsprojekt "Wallnerhof" an der Stadlauer Straße, eingebettet zwischen der Hirschstettner Straße 76 und Am Krautgarten 3 und ist zum Generationenwohnen für Jung und Alt konzipiert.

In drei niedrigen Gebäuden stehen insgesamt 31 barrierefreie Mietwohneinheiten zur Verfügung. Jede Wohnung ist mit einem Freiraum (Garten, Terasse oder Balkon) ausgestattet. Die dazugehörige Tiefgarage findet Platz für 31 Stellplätze und viele Fahrradabstellmöglichkeiten.

Wohnen auch Sie Nahe dem Stadtzentrum und trotzdem im Grünen. Also: Worauf noch warten? Mieten, einziehen und genießen.

Baubeginn: Jänner 2018
Fertigstellung: voraussichtlich 4. Quartal 2019

Zahlen, Daten, Fakten


Wohnungen

32

Nutzfläche

2.436 m2

Wohnungsgrößen

ca. 25 - 140 m2

Garagenplätze

31

Allgemeine Freiräume

Stellplätze für
Fahrräder

Keller-
abteile

Gemeinschafts-
raum

Anmerkung:
Alle Angaben vorbehaltlich geänderter Behördenauflagen bzw. Planungsänderungen.