Lage

Mitten in Hirschstetten


Entlang der Stadlauer Straße - eingebettet zwischen der Hirschstettner Straße 76 und Am Krautgarten 3 - entsteht der Wallnerhof, eine neue Wohnhausanlage mit 3 Gebäuden und insgesamt 31 Wohneinheiten in Miete; Bezugsfertig: voraussichtlich 4. Quartal 2019.

Die Mietwohnungen sind zukunftsorientiert, barrierefrei (Aufzüge, Duschen) für gemeinschaftliches Wohnen konzipiert. Jung und Alt finden hier gegenseitige Unterst├╝tzung und Synergien.

Die ideale Raumaufteilung, die hochwertigen Materialien, z.B. Fußbodenheizung, 3-fach-Verglasung, etc. sowie alle Wohneinheiten mit privaten Freiräumen (Gärten, Terrassen oder Balkone) ausgestattet, schaffen ein behagliches Wohnklima zum Wohlfühlen. Die Beheizung und Warmwasserbereitung erfolgt besonders umweltschonend mittels Wärmepumpen.

Verkehrsanbindung


Das Wohnviertel ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus 22A, 86A, 87A, 95A, Schnellbahn S80 bis Hirschstetten, U2 und Straßenbahn 26 bis Hausfeldstraße, U1 bis Kagraner Platz) und auch für den Individualverkehr (A 23) optimal erschlossen.

In wenigen Minuten erreicht man Kagran, Aspern, Donauinsel, Prater und in sehr kurzer Zeit auch das Stadtzentrum.

Umgebung


Das Wohnprojekt bietet gleichzeitig Ruhe und Erholung durch den angeschlossenen Aupark, den nahegelegenen Schlosspark, den Badeteich Hirschstetten (frei zugänglich) sowie die Blumengärten Hirschstetten.

Klein und Groß können ihrem Bewegungsdrang z.B. in der Kletterhalle in Stadlau, im Motorikpark in der Süßenbrunner Straße oder im Indoor Spielplatz in der Breitenleer Straße nachgeben.

Für Bildung ist gesorgt: Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule und Gymnasium befinden sich in etwa 10 bis 15 min. Entfernung.

Auch die gesundheitliche Absicherung ist gewährleistet: Niedergelassene Ärzte ordinieren in nächster Nähe, das Donauspital ist keine 2 km entfernt.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Friseur, Fußpfleger und Gastronomie in unmittelbarer Umgebung runden das Portfolio ab.



Alternativ: Stadtplan der Stadt Wien

Altes und Neues von und über Hirschstetten: hirschstetten.info